Stadt
Landkreis
12.06.2020

Weltweite Reisewarnung bis 31. August 2020 verlängert – für viele europäische Staaten ab 15. Juni 2020 aufgehoben

Die weltweite Reisewarnung vor nicht notwendigen, touristischen Reisen ins Ausland wird zunächst bis zum 31. August 2020 verlängert. Ab dem 15. Juni 2020 sind Länder der EU, Schengen-assoziierte Staaten (Schweiz, Norwegen, Island und Liechtenstein) sowie Großbritannien und Nordirland ausgenommen. Weitere Informationen dazu hat das Auswärtige Amt bereitgestellt. Weitere Hinweise für Reisende und Reiserückkehrende