Stadt
08.09.2020

Corona-Infektion in Kita Schinkel

Auch in der städtischen Kindertagesstätte Schinkel hat es eine Corona-Infektion beim pädagogischen Fachpersonal gegeben. Am Wochenende sind alle 17 Kinder einer Gruppe sowie ihre Erzieherin und ihr Erzieher abgestrichen worden. Der gemeinsame Gesundheitsdienst von Landkreis und Stadt Osnabrück hat eine Quarantäne für diese Gruppe bis zum 15. September angeordnet. Sämtliche anderen Gruppen in der Kita bleiben geöffnet. Am Wochenende sind die Eltern informiert worden.

Die Ergebnisse der zweiten Abstriche, die von Kindern und Mitarbeitern der Grundschule Voxtrup und der Kita St. Michaelis genommen worden sind, liegen noch nicht vor. In diesen beiden Einrichtungen sind in der vergangenen Woche Infektionen bekannt geworden.