Stadt
Landkreis
09.11.2020

Melde- und Quarantänepflicht für Einreisende aus internationalen Risikogebieten

Seit dem 9.11.2020 müssen Personen, die aus einem ausländischen Risikogebiet nach Deutschland einreisen (auch Reiserückkehrende), ihre Einreise über das Internetportal www.einreiseanmeldung.de melden. Gemäß der Niedersächsischen Quarantäne-Verordnung gilt nunmehr eine 10-tägige Quarantänepflicht. Die Quarantäne kann mit einer negativen Testung auf das Coronaviruas, die frühestens ab dem fünften Tag nach Einreise vorgenommen werden kann, verkürzt werden. Weitere Informationen