Stadt
Landkreis
06.08.2021

Mehrsprachige Informationen zum Impfen und zum Coronavirus

Sozial benachteiligte Gruppen, Menschen in schwierigen, die Infektion begünstigenden Wohnsituationen für den Umgang mit der Pandemie zu sensibilisieren und durch Aufklärung für das Impfangebot zu gewinnen, das ist das Ziel der folgenden Angebote, die unter anderem in folgenden Sprachen vorliegen: (Englisch (English), Albanisch (Shqiptare), Arabisch (عربى), Bulgarisch (български), Chinesisch (中国人), Farsi / Dari (فارسی / ) Französisch (Français), Italienisch (Italiano), Kroatisch (Hrvatski), Polnisch (Poski), Rumänisch (Română), Türkisch (Türk), Ungarisch (Magyar), Russisch (русский), Spanisch (Español), Tschechisch (Čeština), Vietnamesisch (Tiếng Việt), Kurisch (Kurdî), Portugisisch (Português) und Somali (Soomaali).

Land Niedersachen

Geimpft sind wir stärker! Darum: Impfen. Schützen. Testen. (Informationen der Niedersächsischen Landesregierung in zehn Sprachen und in Leichter Sprache)

Welche Maßnahmen sind in Niedersachsen zur Eindämmung des Virus ergriffen worden und was ist zu beachten?

Integrationsbeauftragte der Bundesregierung

Die neusten Beschlüsse der Bundesregierung, praktische Hinweise zu Hygiene und Quarantäne sowie die wichtigen Ansprechpartner/innen finden Sie hier kompakt und übersichtlich in über 23 Sprachen.

Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Das Presse- und Informationsamt der Bundesregierung stellt Videos zum Impfwissen bereit, auf seiner mehrsprachigen Corona-Seite. In bisher zehn Videos beantworten Medizinerinnen und Mediziner in 1 Minute Fragen zum Impfen

Informationen zum Infektionsschutz

Filme, Infografiken und Merkblätter mit Hygiene-Tipps und Verhaltensempfehlungen

Handbook Germany

Corona stoppen