Stadt
20.09.2021

Hier hält der Impfbus in dieser Woche

Der Impfbus ist auch in dieser Woche wieder unterwegs, um Menschen in Osnabrück gegen das Coronavirus zu impfen. Dabei finden ausschließlich Impfungen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson und damit auch nur für Personen ab 18 Jahren statt.

Der Bus steht am Dienstag, 21. September, von 14 bis 16 Uhr vor dem Jobcenter am Willy-Brandt-Platz. Im Anschluss ist er von 17 bis 19 Uhr im Stadtteil Wüste, Ecke Schreberstraße/Limbergerstraße zu finden. Weiter geht es am Mittwoch, 22. September. Dann hält der Bus von 14 bis 16 Uhr auf dem Campus der Universität Osnabrück vor dem EW-Gebäude in der Seminarstraße.

Der Standort am Donnerstag, 23. September, ist von 9 bis 13 Uhr an der VHS in der Haltebuche Lotter Straße/Ecke Bergstraße. Am Freitag, 24. September, ist der Bus schließlich von 10 bis 12 Uhr auf dem Vorplatz der Mensa in der Barbarastraße am Westerberg zu finden. Den Abschluss bildet der Haltepunkt vor der Katharinenkirche. Hier wird von 17 bis 19 Uhr geimpft.

Erstimpfungen mit Biontech und Moderna sind weiterhin bei niedergelassenen Ärzt:innen möglich. Zweitimpfungen mit diesen Impfstoffen gibt es ebenfalls bei niedergelassenen Ärzt:innen. Auch im Impfzentrum in der Schlosswallhalle sind Zweitimpfungen möglich – dort jedoch nur noch für Personen, die im Impfzentrum, im Impfbus oder von einem mobilen Impfteam des Impfzentrums erstgeimpft wurden.

Wer die Impfung im Impfzentrum wahrnehmen möchte, kann dies weiterhin montags bis freitags zwischen 9 und 13 Uhr und zwischen 15 und 19 Uhr sowie samstags zwischen 9 und 13 Uhr ohne Termin tun. Hier stehen der Impfstoff von Johnson & Johnson sowie für Zweitimpfungen Moderna und Biontech zur Verfügung.

Alle Informationen zu Corona-Impfungen in Osnabrück stehen unter www.osnabrueck.de/impfen zu Verfügung. Dort ist auch eine Auflistung der niedergelassenen Ärzt:innen, die Corona-Impfungen anbieten, zu finden.