Landkreis
13.05.2020

Erstkommunionkinder sagen mit Kunstprojekt "Danke!"

Image
Kinderzeichnungen

Im April war der große Tag für sie geplant: 48 Kinder der Pfarreiengemeinschaft Glandorf und Schwege sollten dann die Erstkommunion empfangen. Doch die Verbreitung des Coronavirus machte auch hier einen Strich durch die Rechnung. Dafür setzten die Kinder jetzt ein besonderes Kunstprojekt um: Auf Anregung von Gemeindereferentin Edith Triphaus malten sie Bilder als Dankeschön für die Menschen, die sich jetzt für die Allgemeinheit einsetzen und übermittelten eine Collage an örtliche Unternehmen und Einrichtungen per E-Mail.