Stadt
30.11.2021

Impftermine für die Sedanstraße sind nun auch online buchbar

Im Impfzentrum an der Sedanstraße 109 finden seit Montag Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen gegen das Coronavirus statt. Wurden Termine zunächst nur über die städtische Telefon-Hotline vergeben, sind sie ab sofort auch über das Portal des Landes Niedersachsen unter www.impfportal-niedersachsen.de buchbar.

Auch hier gilt: Im Impfzentrum können alle Personen ab zwölf Jahren Erst- und Zweitimpfungen erhalten. Wer eine Erstimpfung bekommen möchte, kann schon auf dem Portal zwischen den Impfstoffen von Biontech und Moderna wählen, hat vor Ort aber auch die Möglichkeit, Johnson & Johnson zu erhalten. Für Personen unter 30 Jahren ist der Impfstoff von Moderna jedoch nicht empfohlen.

Zudem werden Auffrischungsimpfungen angeboten. Eine solche können Personen erhalten, die vor mindestens vier Wochen mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson geimpft wurden. Ebenfalls eine Auffrischung können alle bekommen, die vor mindestens sechs Monaten ihre Zweitimpfung erhalten haben. Für alle, die zur Auffrischungsimpfung kommen, gilt: Sind sie unter 30 Jahre alt, sollten sie im Portal eine Auffrischung mit Biontech wählen, sind sie älter, können sie im Portal zwischen Biontech und Moderna wählen. Die Wahlmöglichkeit besteht im Portal nur, solange der Vorrat reicht.

Weitere Informationen rund um das Thema Impfen gibt es unter www.osnabrueck.de/impfen. Auch die Telefon-Hotline unter 0541 3234444 steht für die Terminvergabe weiterhin bereit. Sie steht montags und dienstags von 8 bis 16 Uhr, mittwochs und freitags von 8 bis 12 Uhr und donnerstags von 8 bis 17.30 Uhr zur Verfügung.